Bannerbild | zur StartseiteSürther Hafen | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Arbeitseinsatz in der Sürther Aue

07. 09. 2024 um Uhr

Liebe Interessenten und Aktive,

 

zum Ende eines erfolgreichen Jahres ein kleiner Ausblick auf die kommende Woche und die ersten Monate 2024:

 

Die Esel haben den vielen Regen und auch die Stürme gut überstanden. Aber da die beiden Kleinen langsam groß werden, bekommen wir noch zusätzliche Weidezelte, die am 30. Dezember aufgebaut werden. Helfende Hände sind ab 10 Uhr herzlich willkommen!

 

Im neuen Jahr geht es erstmal wie gehabt weiter:

Jeden Dienstag und jeden 1. Samstag (exklusive gesetzliche Feiertage)

jeweils um 10 Uhr vor dem Eingangstor zur Beweidungsfläche in Godorf.

 
 

Mitbringsel:

- festes Schuhwerk

- Arbeitshandschuhe

 

Ansonsten wünschen wir allen ruhige Feiertage und einen angenehmen Einstieg ins neue Jahr!

 
 

Viele Grüße, Holger

Holger Sticht
- Projektleiter -
Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland
Landesverband Nordrhein-Westfalen e.V.
Merowingerstr. 88, 40225 Düsseldorf
Tel.:0049/ 211 / 30 200 5-0, Fax: -26
Mobil: 0152.34289594

Besuchen Sie uns auch im Internet:
www.bund-nrw.de
https://www.facebook.com/bund.nrw

Der BUND ist ein unabhängiger
Mitglieder-Verband. Helfen Sie mit
- werden Sie jetzt Mitglied oder
unterstützen Sie unsere Arbeit mit
einer Spende!
www.bund-nrw.de/mitglied

 

Übersicht: Alle Termine Sürther Aue im Jahr 2024

Treffpunkt: Sürther Aue - Eingangstor zur Beweidungsfläche

 

Veranstaltungsort

Eingangstor zur Beweidungsfläche in Köln-Godorf

 

Veranstalter

BUND Köln e.V.